Skip to main content

Mit Recycling in der Industrie Nachhaltigkeit erschaffen

Dies ist ein Unternehmen der Nichteisen – Industrie. Wir entwickeln Lösungen für CO2 Recyclingprozesse.  Damit leisten wir in Sachen Klimaschutz, Kreislaufgesellschaft und Zirkularität einen wichtigen Beitrag. Gemeinsam mit unserem Team, Hand in Hand für eine nachhaltige Zukunft!

Was tun wir?

Zunächst erwerben wir die Metall- & Kunststoffmaterialien von Haushalten und von der Industrie. Diese werden dann zur Weiterverarbeitung für das Recycling weitergeleitet. Der gesamte Ablauf für die Wiedergewinnung ist manuell und umweltschonend.

Für eine lebenswerte Welt

Die aus der Wiederverwertung zurückgewonnenen Bestandteile werden dem Produktionskreislauf erneut zugeführt. Das Recycling verläuft manuell und umweltschonend und somit wird CO₂ eingespart.

Metallrecycling ist für die Umwelt lebenswichtig

Das Modell der Wegwerfgesellschaft ist schon lange überholt, eine moderne EPS Entsorgung von Müll bedeutet in erster Linie Recycling – so weit das eben möglich ist. Bei Metallen ist das in den meisten Fällen der Fall, und tatsächlich ist das Metallrecycling heute eine der wichtigsten Rohstoffquellen in Europa. Das ist nur recht und billig, denn schließlich verbrauchen sich Metalle nicht, sondern bleiben auch nach Ablauf des jeweiligen Verwendungszwecks erhalten.

Effektiver Klimaschutz durch Metallrecycling

Das allgegenwärtige Schlagwort Klimaschutz wird durch kluges Metallrecycling mit Leben erfüllt. Auch die angestrebte Energiewende ist ohne das umfassende Recycling von Metall nicht denkbar. Durch die flächendeckende Wiederverwertung von Metallschrott werden große Mengen an CO₂ eingespart und weniger Ressourcen verbraucht. Inzwischen ist eine ganze Handelssparte darauf spezialisiert, nicht mehr genutzte Metalle aus dem städtischen Umfeld einzusammeln.